Deutsche Krebshilfe

Grußwort der Deutschen Krebshilfe anlässlich des Weihnachts-Benefizkonzerts am 05. und 12. Dezember 2019 in Bad Wildbad und Pforzheim

Sehr geehrte Damen und Herren,
verehrte Konzertbesucher,

die Vorweihnachtszeit ist eine Zeit, in der wir alle noch einmal auf das Jahr zurückblicken und uns fragen: Was war wirklich wichtig – und was vielleicht im Nachhinein überflüssig? Wenn in der Bilanz ersteres überwiegt, können wir uns glücklich schätzen und dankbar sein. Dankbar für Menschen, die uns umgeben, für Freundschaft, Liebe und Unterstützung, die sie uns schenken. Auch Gesundheit ist ein Gut, das wir ehren, schützen und bewahren sollten. Ein Gut, das sich viele Menschen verzweifelt wünschen. Aus diesem Grund setzen sich Harald Richter und seine Familie seit vielen Jahren unermüdlich mit dem traditionellen Weihnachts-Benefizkonzert in Pforzheim für Menschen ein, die gegen eine Krebserkrankung kämpfen – oder zukünftig kämpfen werden.

Krebs ist eine Krankheit, die uns alle angeht. Die gute Nachricht ist, dass heute vier von fünf krebskranken Kinder und die Hälfte aller erwachsenen Krebspatienten erfolgreich behandelt werden können. Nichtsdestotrotz sterben immer noch viele Menschen an einer Krebserkrankung, verlieren Eltern ihr Kind und geraten Familien durch die oft jahrelange, kräftezehrende Behandlung in finanzielle Not. Für diese Menschen sind wir da – und gemeinsam mit Ihrem Engagement arbeiten wir stetig daran, ihnen zu helfen und die Krebsforschung und -medizin weiter voranzubringen.

Darum möchte ich mich bei Ihnen für Ihre Unterstützung bedanken. Ganz besonders danke ich der Familie Richter für diese großartige Initiative. Mit dem Besuch des Benefizkonzerts am 12. Dezember zeigen Sie Menschlichkeit und Solidarität! Wir sind froh, dass Sie sich mit uns zusammen den künftigen Aufgaben und Herausforderungen in der Krebsbekämpfung stellen, an unserer Seite sind und damit krebskranken Menschen und ihren Familien Hoffnung schenken.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Adventszeit und ein friedvolles Weihnachtsfest.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr

Ihr Gerd Nettekoven

Vorstandsvorsitzender der Stiftung Deutsche Krebshilfe

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2011 - 2020 PF Christmas Concert | WordPress | powered by Xtreme One | Anmelden